Μελέτη τo παν.


„Habe das Ganze im Sinn!“


 Periander, einer der Sieben Weisen



Griechenlands Geschichte beginnt etwa 500 vor Christus. Die Reformen des Kleisthenes bringen den Durchbruch der antiken Demokratie.
Etwa 40 Jahre später ist die Blütezeit der griechischen Philosofie und Tragödiendichtung. Nach dem Persienfeldzug Alexanders des Großen im Jahre 334 v.Ch. breitet sich die griechische Sprache und Kultur auf die eroberten Gebiete aus. (mehr...)
powered by www.idwork.de