Gyrosauflauf mit Metaxasauce


Für 4 Personen Zutaten:
Zubereitung:
Den Backofen auf 200° C (Umluft: 175° C) vorheizen. Paprika in dünne Streifen schneiden. Pilze putzen und waschen. Große evtl. halbieren oder vierteln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Paprika und Pilze darin ca. 3 min rundum anbraten und herausnehmen. Das Fleisch portionsweise im Bratfett 5-6 min rundum kräftig anbraten. Gesamtes Feisch, Paprika und Pilze wieder in die Pfanne geben. Metaxa und Tomatenmark einrühren und alles aufkochen. Schmand unterrühren, mit Oregano würzen. Gyros in eine Auflaufform füllen. Mit Käse bestreuen und im Backofen ca. 10 min goldgelb überbacken.

Pastizio


Für 6 Personen Zutaten:
Zubereitung:
Nudeln in reichlich Salzwasser nach Anweisung auf der Packung bißfest kochen. Abgießen, abspülen und gut abtropfen lassen. Zwiebelwürfel im heißen Öl glasig dünsten. Mett dazugeben und krümelig braun anbraten. Tomaten mit der Flüssigkeit und Tomatenmark dazugeben. Zugedeckt bei kleiner Hitze 15 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die Soße: Fett erhitzen und Mehl kurz darin andünsten. Unter ständigem Rühren nach und nach die Milch dazugeben. Topf von der Kochstelle nehmen und nacheinander die Eier unterrühren. Soße mit Salz und geriebener Muskatnuß abschmecken und nochmals aufkochen. Die Hälfte des geriebenen Käses unterrühren. Nudeln, Mett und restlichen Käse in eine gefettete und mit Semmelbröseln ausgestreute ofenfeste Form schichten und mit der Soße begießen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad, Umluft 200 Grad, Gas Stufe 4 etwa 30 Minuten backen.
powered by www.idwork.de